Mit Ihrem Besuch auf www.topspeed.cc stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Dies hilft uns den Service für Sie weiter zu verbessern.

Öffnen
next prev

Sportwagen

Schubert

ADAC GT Masters: Schubert Motorsport siegt auch am Sonntag

Sportwagen

Das junge Fahrer-Duo hat auch den Sonntagslauf auf dem Red Bull Ring gewonnen und übernahm damit die Tabellenführung im ADAC GT Masters.

» weiterlesen
Krütten

ADAC GT Masters: Krütten/Green feiern auf dem Red Bull Ring

Sportwagen

Damit feierten die Youngster in ihrem dritten Rennen den ersten Erfolg bei der Deutschen GT-Meisterschaft, der gleichzeitig auch der erste Triumph für den neuen BMW M4 GT3 und der 12. Sieg vom Team Schubert Motorsport im ADAC GT Masters war.

» weiterlesen
freien

ADAC GT Masters: Bestzeit im zweiten freien Training für Christian Klien

Sportwagen

Christian Klien sicherte sich die Bestzeit mit 1:28.865;26 im McLaren 720S GT3 im zweiten freien Training am Freitag.

» weiterlesen
Belgien

FIA WEC: Ferdinand Habsburg in Belgien wieder auf dem Podest

Sportwagen

Typische Ardennen Wetter in Spa. Zahlreiche Regengüsse sorgten für Unterbrechungen, Safety Car Phasen und schwierigen Bedingungen.

» weiterlesen
erneut

DTM: Mirko Bortolotti erneut auf dem Podest in Portimão

Sportwagen, Tourenwagen

Nico Müller sicherte sich die Pole-Position vor Mirko Bortolotti. Wieder nur am hinteren Ende der Startaufstellung die Österreicher mit Philipp Eng auf 19, Thomas Preining auf 21 und Clemens Schmid auf 25.

» weiterlesen
ersten

DTM: Lucas Auer siegt im ersten Rennen in Portimão

Sportwagen, Tourenwagen

Aus österreichischer Sicht war nach dem Qualifying für das erste Rennen in Portimão alles angerichtet. Der Italo/Österreicher Mirko Bortolotti startete im Grasser Racing Team Lamborghini Huracan aus der Polepositon, Lucas Auer vom dritten Startplatz.

» weiterlesen
Punkte

ADAC GT Masters: Punkte für die Österreicher in Oschersleben

Sportwagen

Siedler startete mit Partner Simon Reicher vom 10. Startplatz und Mick Wishofer/ Konsta Lappalainen von 11. Nicht optimal lief es für Klaus Bachler/Robert Renauer. Sie starteten nach einem schlechten Qualifying nur vom 20. Startplatz.

» weiterlesen
Janits

Prototype Cup Germany: Schwacher Lohn für Florian Janits

Sportwagen

Die spektakuläre Formel 1-Strecke von Spa-Francorchamps oder zumindest ein Teil davon war gestern und heute Schauplatz einer Premiere. Der heuer neu ins Leben gerufene Prototype Cup Germany, im Zuge dessen mit LMP-3-Boliden, also Langstreckenfahrzeugen, pro Rennwochenende zwei Sprintrennen (je 50 Minuten plus eine Runde) gefahren werden, feierte in Belgien Saisonauftakt.

» weiterlesen
Klaus

ADAC GT Masters: Gelungener Saisonauftakt für Klaus Bachler

Sportwagen

Der aktuelle Champion Ricardo Feller und Jusuf Owega gewannen mit dem Audi R8 LMS GT3 Evo II nach einer souveränen Leistung das erste Saisonrennen der Deutschen GT-Meisterschaft.

» weiterlesen
IMSA

IMSA: Philip Eng verpasst knapp das Podium in Sebring

Sportwagen

Es sollte nicht sein, das Podium wurde knapp verpasst. In der GTD PRO erreichte der #24 MOTUL BMW M4 GT3 des BMW M Teams RLL, pilotiert von Philipp Eng (AUT), Marco Wittmann (GER) und Nick Yelloly (GBR), das Ziel auf dem vierten Rang.

» weiterlesen