Mit Ihrem Besuch auf www.topspeed.cc stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Dies hilft uns den Service für Sie weiter zu verbessern.

Öffnen
next prev

Thema: DTM; Mercedes: BMW; Audi

Titel

DTM: Maximilian Götz feiert seinen ersten DTM-Titel auf dem Norisring

Sportwagen, Tourenwagen

Liam Lawson ging von der Poleposition in das letzte DTM Rennen. Kelvin van der Linde startete von der zweiten Position. Dahinter Nick Cassidy und Lucas Auer.

» weiterlesen
Norisring

DTM: Maximilian Götz siegt im Mercedes auf dem Norisring

Sportwagen, Tourenwagen

Liam Lawson, Kelvin van der Linde und Maximilian Götz werden im allerletzten Saisonrennen am Norisring den heißbegehrten Titel unter sich ausmachen.

» weiterlesen
feierte

DTM: Lucas Auer feierte Sieg am Hockenheimring am Sonntag

Sportwagen, Tourenwagen

Titelanwärter Kelvin van der Linde startete aus der Poleposition, Lucas Auer vom zweiten Startplatz. Auer ging in der zweiten Kurve in Führung und hatte bereits nach einer Runde rund drei Wagenlängen Vorsprung auf die Verfolger.

» weiterlesen
linde

DTM: Pech für Lucas Auer am Hockenheimring – Kelvin van der Linde siegt

Sportwagen, Tourenwagen

Nach einer turbulenten Startphase übernahm Kelvin van der Linde im ABT – Audi nach Zweikampf mit Lucas Auer die Führung.

» weiterlesen
amg

DTM: Lucas Auer dominierte im Mercedes AMG in Assen

Sportwagen

Für Lucas Auer war es die erste Pole-Position seit Oktober 2018 und die zehnte Pole in seiner DTM-Karriere. Neben Auer ergatterte Wittmann den zweiten Platz in der ersten Statreihe, die zweite Reihe teilte sich das Red-Bull-Duo Liam Lawson und Alex Albon. Mirko Bortolotti startete vom sechsten, Christian Klien vom 13. Startplatz.

» weiterlesen
Assen

DTM: Perfekter Gaststart von Mirko Bortolotti in Assen

Sportwagen

Die DTM bot im niederländischen Assen vor zahlreichen Zuschauern ein brutal starkes und spannendes Rennen. Am Ende setzte sich der zweimalige Champion Marco Wittmann im BMW von Walkenhorst Motorsport durch, obwohl er mit einer Fünf-Sekunden-Strafe wegen Rempelns gegen Lawson belegt worden war.

» weiterlesen
Assen

DTM: Mirko Bortolotti steuert dritten Lamborghini in Assen

Tourenwagen

Der 31-jährige in Wien lebende Italiener wird als Gaststarter einen Lamborghini aus dem Dresdner Team T3 Motorsport pilotieren. Damit präsentiert sich die DTM in Assen mit 21 GT-Rennwagen und somit dem zweitgrößten Starterfeld der Saison. Neben Bortolotti wird Ex-Formel-1-Pilot Christian Klien seinen dritten Gaststart im McLaren absolvieren.

» weiterlesen
Doppelsieg

DTM: Doppelsieg für Liam Lawson auf dem Red Bull Ring

Sportwagen, Tourenwagen

Im Ferrari des Teams Red Bull AF Corse hielt er in einem fulminanten Duell den zweimaligen Champion Marco Wittmann im BMW von Walkenhorst-Motorsport knapp aber erfolgreich auf Distanz.

» weiterlesen
Lawson

DTM: Liam Lawson sicherte sich im ersten Rennen den Sieg

Sportwagen, Tourenwagen

Beim neunten Saisonrennen der DTM eroberte der Neuseeländer zuerst die Pole-Position und triumphierte in einem spannenden Rennen als Sieger. Der Jüngste war damit wie schon beim Auftakt in Monza der Größte, als er gleich sein DTM-Debütrennen gewann.

» weiterlesen
Kelvin

DTM: Kelvin van der Linde feierte dritten Sieg am Nürburgring

Tourenwagen

„Ich genieße jede Sekunde dieser Saison. Es hat so lange gedauert, bis ich es in die DTM geschafft habe. Ich habe immer wieder bei Audi angeklopft, ob sie nicht ein DTM-Cockpit für mich haben. Jetzt bin ich um so glücklicher, gegen diese starken Jungs fahren zu dürfen“, sprudelte es Kelvin van der Linde heraus.

» weiterlesen